Neues von Montag 18.09 bis zum ?

Sa: Asphaltarbeiten der Firma Strabag auf der Emder Str.

Fr: Estrich im Obergeschoß

Fr: Andreas (Air Konzept) bei der Arbeit

Fr: Estricharbeiten im Obergeschoß

Fr: WC-Anlagen sind in Arbeit

Do: Richtfest

Mi: Treppe aufs Dach wird eingeschalt

Mi: Schaltschränke werden aufgestellt und aufgelegt

Mi: Materialtransport

Mi: Fassadenarbeiten im hinteren Bereich

Mi: Lüftungskanäle im Obergeschoß

Mi: Dacharbeiten

Di: Estricharbeiten im Foyer

Di: Ausrichten der Fassade

Di: Trockenbauer beim Wände aufstellen im Obergeschoß

Mo: Deckenabhängung in den Nebenräumen

Mo: Kino 3, Bildwandrahmen

Mo: Decke von Kino 5

Mo: Dampfsperre auf Kino 6

Mo: Dach von Kino 6

Mo: Auframpung Kino 6

Ab dem 11.09.17

Fr: Estrich im Foyer

Fr: Estrich

Fr:Lüftungsgeräte von Kino 4 und 5

Fr: Lüftungsgerät vom Foyer und den Nebenräumen

Do: Blick vom Dach

Do: Firma Oltmanns fängt mit der Fassade an

Do: Asphalt

Do: Haupttreppe wurde betoniert

Do: Lüftungsgeräte werden verkabelt

Do: Hauptverteilung steht

Do: Asphaltarbeiten beginnen im hinteren Teil

Mi: die Lüftungsbauer geben alles

Mi: die Maschinen für Donnerstag sind schon mal da

Mi: Auframpung von Kino 6

Mi: Kino 5 steht das Ständerwerk für die Wandverkleidung

Mi: Decke von Kino 4 ist fast fertig

Di: Trockenbau ist voll im Gange

Di: Oberflächenentwässerung wird verlegt

Di: Treppenhaus aufs Dach

Di: Stahl für Kino 6 wird angeliefert

Mo: Foyer

Mo: die Vorführraumwände werden aufgestellt

Mo: Beton für die Decke von Kino 6

Neues aus der 36. KW

Fr: jetzt wirds grade

Fr: Stahltürzargen werden in den Nebenräumen eingesetzt

Fr: der Grader ist unterwegs

Do: Lüftungskanäle werden auf dem Dach verlegt

Do: Kino 5 wird eingerüstet

Do: die Estrichmaschine läuft

Do: Bewehrungsarbeiten der Decke von Kino 6

Mi: Bigfoot

Mi. mal vor der Kamera, schließen der Gerüstverankerungen

Mi: die Tischler sind auch jetzt schon im Hause

Mi: die Haupttreppe wurde eingeschalt

Mi: Leitungswege werden hergestellt

Mi: Estricharbeiten fangen an

Mi: der große Kran wird demontiert

Di: die letzte Platte wird verlegt von Andreas und Peter

Di: Blick in den Saal 6

Di: Kino 6, die Decke liegt fast

 

Di: die Jungs beim Aufstellen der Betonfertigteile.

Di: Jürgen bei der Arbeit, Verkabelung von Kino 4

Di: Holzarbeiten in Kino 5 beginnen

Di: Kino 2 ohne Gerüst

Di: Montage der Zuluftskanäle von Kino 3

Di: Platte unterwegs  zu Kino 6

Di: Bord wird entlang von Kino 1 und 2 gesetzt

Di.: Platte hängt

Mo: Deckenplatten kommen, Stück 25 Tonnen

Mo. in Kino 5 ist die Stahlkonstruktion fast fertig

Mo: 450 Tonnen-Kran wird montiert

Mo: Gerüstdemontage vor Kino 1 und 2

Mo: Untergestell für die Foyer-Lüftung wurde aufgestellt

Mo: die Dachdecker bringen die Dampfsperre auf

Mo: die Putzer sind im Erggeschoß unterwegs

Mo: Projektionsfenster von Kino 4 wurde eingebaut

Mo: Glasfaserkabel wurde verlegt

Mo: ein Teil vom Kran ist da

Die Woche ab dem 28.08

Fr: die ersten 3 Projektionsfenster sind eingebaut

Fr: es hat kurz geregnet, DTB hat schon mal Vorsichtsmaßnahmen getroffen

Fr: die letzte Auframpung wurde betoniert

Nach langen Überlegungen haben wir den Folgeauftrag `Flughafen Berlin` abgesagt. Deswegen erst Eröffnug Herbst 2019.

Do: Auframpung von Kino 5

Do: Bewehrungsarbeiten von der Foyer-Decke

Do: Dampfsperre zwischen den Kinos

Mario und sein Gerät

Flamur, die gute Seele der Baustelle

Do: Stirnseite von Kino 3 ist fertig

Mi: die Fassade zur Polizei ist geputzt

Mi: Beginn der Decke in Kino 1

Mi: Pflasterarbeiten auf dem Vorplatz

Mi: Bewehrungsarbeiten im vorderen Bereich. Nick kann auch lachenDi: Putzarbeiten am Kino 3

Di: Kino 3 wird ausgerüstet

Di: Putzarbeiten am Kino 4 und 5

Di: Beetbepflanzung der Außenanlage durch die Firma Seele&Garcia

Di: Erdarbeiten an der Polizei-Seite

Di: Beginn der Auframpung von Kino 5

Mo: Deckenschalung vorderer Bereich

Mo: Foyerdecke

Mo: Foyerdecke wird betoniert

Mo: die Putzarbeiten an der Fassade beginnen

Eindrücke vom 21. bis zum 25.08

 

 

Fr: Auframpung betoniert und Konsolengerüst wird aufgebaut für Kino 6

Fr: Dachbahnen stehen bereit

Fr: Bewehrungsarbeiten für die Decke im Foyer

Fr: Lüftungskanäle werden im Foyerbereich eingebaut

Fr: der Parkpatz im hinteren Teil des Kinos

Do: Schalungsarbeiten zwischen den Kinos

Mi: Auframpung von Kino 4

Mi: Putzarbeien im Erdgeschoß

Mi: Säulen im Obergeschoß werden aufgestellt

Mi: Decke von Kino 2

Mi: Rudi

Mi: die hinteren Parkplätze

Mi: der Bord an der Emder Str. wird gesetzt

Di: in Kino 3 sind die ersten Deckenplatten mit Beleuchtung eingelegt

Di: Gerüst für die Glasfassade steht schon

Di: der letzte Rest Dämmung wird angebracht

Di: die Aussenanlagen nehmen Gestalt an

Mo: Decke von Kino 5 wurde verlegt. Einschalarbeiten der Atika von Kino 5

Mo: der Beginn derAuframpung von Kino 4

Mo: Ständerwerk von Kino 2 ist fertig

Bauvorschritte von der 33. KW

Fr-Sa: Podestanlage von Kino 1 ist fertig

Fr- Sa: Deckenabhängung in Kino 3 montiert

Do: Helden bei der Arbeit. Die letzte Wand.

Do: Ansaugschläuche von unserer neuen Brandmeldeanlage

Do: Deckenarbeiten von Kino 3

Do: Verlegung der Parkplatzbeleuchtung

Do: Deckenplatten für Kino 3 werden in den Saal gebracht

Do: die letzten Wände von Kino 6 werden aufgestellt

Do: Jürgen war kurz zu Besuch

Do: großer Kran

Di: Auftreppung von Kino 1

Di: die Oberschicht wird verlegt von Kino 3

Di: Beton für die Atika von Kino 4 und Stützen im Obergeschoß

Di: Die Lüftungsbauer fangen im Foyer an

Di: der Parklatz wird angelegt

Mo: die Tiefbauer von Huneke&Rick räumen das Feld

Die Woche vom 07.08 bis 11.08.17

Fr: Lüftungsgerät von Kino 3 steht

Fr: Lüftungsgerät von Kino 2 steht

Fr: Lüftungsgerät von Kino 1 steht

Fr: Auftreppung von Kino 6 wurde eingeschalt

Fr: Decke von Kino 4 wurde betoniert

Fr: Firma Borchers beginnt mit der Parkplatzfläche

Fr: Lüftngsgeräte werden aufs Dach gehoben

Mi: Flächengerüst von Kino 3

Mi: Betonpumpenfahrer

Mi: Rundung von der Glasfassade zur Emder Str.

Mi: die Obergeschoß-Decke wird eingeschalt

Mi: auf dem Parkplatz passiert auch was

Di: Betonarbeiten im Foyer vom Obergeschoß

Di:Nick

Mo: mit Kino 1 fängt die DTB an

Mo: Kino 2 ist die Podestanlage fertig

Ab Montag, den 31.08

Fr: die Bewehrungsarbeiten von der Foyerdecke sind fast abgeschlossen

Fr: DTB fängt mit dem Holzbelag an in Kino 2

Fr: WC Anlage unterhalb von Kino 6

Do: Holzarbeiten von der Bühne und der Auframpung sind abgeschlossen

Do: Alle Wände von Kino 6 stehen

Do: Auframpung von Kino 2 steht bald

Mi: Effektiv Bau aus Oldenburg macht die Fassade

Mi: Mittagspause

Mi: WC-Anlage nimmt Gestalt an

Mi: Haftputz mit Gewebe wird aufgetragen

Di: Regenwasserleitung auf dem Parkplatz wird verlegt

Di: Jens bei der Arbeit

Di: der Anfang der Auframpung von Kino 2

Di: Aufstellen der Wände von Kino 4 und dem Foyer

Di: Verlegung der Bodenplatten von Kino 3

Di: Elektriker bei der Verlegung der Außenbeleuchtung

Mo: Anlegen der Behinderten-WC Anlage

Mo: Einschalarbeiten Decke vom Foyer und Kino 5

Mo: Isolierungsarbeiten am Sockel von Kino 6

30. Kalenderwoche

Fr: Estricharbeiten in Kino 3

Fr: Geschoßdecke wurde betoniert

Do: Regenwasserkanal im hinteren Parkplatzbereich wird verlegt

Do: Bewehrungsarbeiten bei der Geschoßdecke im Thekenbereich 1 OG

Do: Nietied bei der Herstellung eines Wetterschutzgerüst

Do: Maurerarbeiten in Kino 5

Mi: auf dem Vorplatz tut sich was, Regenwasser wird verlegt

Mi: Dachdeckerarbeiten von Kino 1 und 2

Mi: Wände von Kino 6

Di: Wände aufstellen im Regen von Kino 6

Mo: Außenwand von Kino 6

Mo: Decke von Kino1 und 2 betoniert

Mo: Wände Foyer/Kino 6 werden aufgestellt

Mo: Podestkonstruktion steht, mit der Bühne geht es weiter.

Die Woche ab dem 17.07

Fr: Isolierung fürs Dach

Fr. Rückwände von Kino 6 stehen, Türen führen zu den Toiletten.

Fr. Wände für Kino 6 kommenDo: Stahlkonstruktion von der Auframpung Kino 3

Do: Decke von Kino 2 wurde verlegt

Do: Dachdämmung ist angeliefert worden

Mi: Auframpung von Kino 3

Mi: Konsolen von Kino 1 und 2 wurden betoniert und geglättet von Nik

Mi: Dachdecker ist am Start auf Kino 3

Di: die Podestanlage wird in die Kinos verteilt

Di: der Dachdecher fängt an

Di: von Kino 2 und 3 stehen alle Wände

Mo: Dach von Kino 3

Mo: Srevice-Tür von Kino 2 hängt am Haken

Mo: Container für die Deutsche Theaterbau